Einkaufstage am Katharinenmarkt

Delbrücker Kaufleute laden zum Langen Samstag und verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr ein

Delbrück (bk). Viele Geschäfte in der Delbrücker Innenstadt bieten den Besucherinnen und Besuchern am Katharinenmarktwochenende einen besonderen Service. Am Samstag sind viele Geschäfte bis 18 Uhr, am Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

So können die Besucherinnen und Besucher des Katharinenmarktes in entspannter Atmosphäre in den Delbrücker Fachgeschäften nach den neuen Herbsttrends und  Angeboten stöbern. Dabei ist für eine fachliche Beratung gesorgt. Auch das Einrichtungshaus Hansel in Delbrück-Westenholz hat verkaufsoffen und freut sich auf zahlreiche Besucher. Am Samstag öffnen viele Geschäfte in der Innenstadt bis 18 Uhr.

Der Innenstadtbereich (Oststraße ab Elli-Markt  bis Thülecke, Alter Markt, Lange Straße bis Einmündung Südstraße) ist deshalb am Sonntag ab 11.00 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Am Samstag wird die Innenstadt von der Oststraße ab Elli-Markt bis Thülecke, Alter Markt, Lange Straße bis Einmündung Rietberger Straße gesperrt sein.